Posts in Fanfiction

The Kirk/Spock Fanfiction Archive zieht ins AO3 ein

The Kirk/Spock Fanfiction Archive, ein Star Trek Fanfiction Archiv mit Fokus auf die Beziehung zwischen Kirk und Spock, wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert.

Weaver of Dreams und Land of Dreams ziehen ins AO3 ein

Weaver of Dreams und Land of Dreams, zwei Oded-Fehr-Fanfiction-Archive, werden ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke im Weaver of Dreams und Land of Dreams haben Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast

Die Archive “Thin Line” und “The Snape/Weasley Archive” ziehen ins AO3 ein

“Thin Line” und “The Snape/Weasley Archive”, zwei Harry Potter Fanfiction- und Fankunst-Archive, werden ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke in “Thin Line” und “The Snape/Weasley Archive” hatten Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast

FrodoHealers zieht ins AO3 ein

FrodoHealers, ein “Herr der Ringe” Fanfiction Archiv, wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke im FrodoHealers Archiv hatten Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast

Die Werke von Frodo Baggins of Bag End ziehen ins AO3 ein

Die Werke vonFrodo Baggins of Bag End werden ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. Hintergrundinformation Zur Zeit der “Herr der Ringe”-Filme von Peter Jackson, wurde Frodo-Baggins-Of-Bag-End (Febobe) in Fanfiction-Kreisen bekannt für ihre Frodo-zentrischen hurt/comfort Fanfictions. Sie war so stark in dem Genre engagiert, dass sie sogar eine Yahoogruppe, “Frodo Healers,” gründete, in der sie nicht nur ihre eigenen Werke teilte, sondern auch die anderer Autor*innen willkommen hieß. Leider blieben aufgrund ihrer chronischen Krankheit und später ihrem Tod viele Werke unvollendet aber es scheint falsch, das, was existiert, einfach in Vergessenheit geraten zu lassen. Um die Werke zu schützen, werden wir… Read more