Posts in Fanfiction

Das Elysejský klíč zieht ins AO3 ein

Elysejský klíč, ein Archiv für Harry Potter Fanfiction und Fankunst wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke im Elysejský klíč haben oder gehabt haben Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast Hintergrundgeschichte Elysejský klíč ist ein Fanfiction-Archiv, das 2010 eingerichtet wurde und seither von Alice O’Really, der Autorin der gleichnamigen Fanfiction, gepflegt wird. Elysejský klíč wird in das AO3 importiert, um ihre Arbeit zu bewahren, falls sie selbst nicht mehr in der Lage ist, dies zu tun. Außerdem sollen die Werke ihrer Fans… Read more

Das Smoochies zieht ins AO3 ein

Smoochies, ein Multifandom Fanfiction- und Fankunst-Archiv, wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke im Smoochies gehabt haben Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast Hintergrundgeschichte Smoochies war eine Webseite für Bishounen-, Shounen-ai- und Yaoi-Fanwerke, die von Ende 1997 bis Anfang 2003 online war. Die Moderatorin Melanie möchte die ehemals auf der Seite veröffentlichten Werke nicht für immer verlieren. Sie sollen bewahrt und von neuen Fans genossen werden, anstatt auf einer alten CD-R in der hintersten Ecke einer Schublade zu leben. Das Ziel des… Read more

Das Stayka’s Saint Seiya Archiv zieht ins AO3 ein

Das Stayka’s Saint Seiya Archive, eine Sammlung von Fanwerken, die vom Manga Saint Seiya (Knights of the Zodiac) inspiriert sind, wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke im Stayka’s Saint Seiya Archive haben oder gehabt haben Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast Hintergrundgeschichte Stayka’s Saint Seiya Archive ging Anfang 2019 offline. Tracy gelang es trotz mehrfacher Versuche nicht, Stayka zu kontaktieren. Daher begann sie, die einzelnen Schöpfer*innen zu kontaktieren und Genehmigungen einzuholen, um die Fanwerke dauerhaft zu bewahren. Staykas Archiv war ein… Read more

Das Weir/McKay Fanfiction Archive zieht ins AO3 ein

Weir/McKay Fanfiction Archive, ein Stargate Atlantis Fanfiction-Archiv, wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke im Weir/McKay Fanfiction Archive gehabt haben Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast Hintergrundgeschichte Das Weir/McKay Fanfiction Archive war ein Stargate Atlantis Fanfiction-Archiv, das von Purpleyin gegründet und mit Hilfe von 11nine73 betrieben wurde. Bis 2014 wurde das Archiv unter der Adresse www.mcweir.com gehostet, bevor der*die Gründer*in es nicht mehr betreuen konnte und die Seite eingestellt wurde. Um die im Weir/McKay Fanfiction Archive archivierten Werke zu bewahren und sie… Read more

Das The ARC zieht ins AO3 ein

The ARC, ein Primeval Fanfiction Archiv, wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert. In dieser Ankündigung: Ein bisschen Hintergrundgeschichte Was dies für Schöpfer*innen bedeutet, die Werke im The ARC gehabt haben Und was Du tun kannst, wenn Du noch weitere Fragen hast Hintergrundgeschichte Das The ARC war ein Primeval Fanfiction Archiv, das von Purpleyin gegründet und mithilfe von doylefan22, Jen, fififolle und telperion_15 moderiert und betrieben wurde. Bis 2014 war das Archiv unter der Adresse www.primevalarchive.co.uk zu finden, musste jedoch letzten Endes seine Pforten schließen, als die Wartung der Seite nicht mehr gewährleistet werden konnte. Um die Werke im The… Read more