Open Doors feiert die Fertigstellung von 12 Archivimporten in 2021!

Open Doors (Offene Türen) freut sich, für das Jahr 2021 den Abschluss von 12 Archivimport-Projekten, mit insgesamt mehr als 4.000 Werken, bekannt zu geben! Wir hoffen, dass Du alte und neue Favoriten in den unten aufgelisteten Sammlungen findest.


DoyleCordy

Fertigstellung: April 2021

DoyleCordy war eine Mailing-Liste, mit Schwerpunkt auf dem Paar Cordelia/Doyle aus Angel (die Serie). Nach der Schließung der Yahoo-Groups wollten die Moderator*innen den kleinen Teil der Fanfictions erhalten, die sie retten konnten. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung DoyleCordy.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der DoyleCordy Importankündigung.

Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der DoyleCordy Fanlore Seite vorbei.

Rawhide-Fic

Fertigstellung: Juni 2021

Das Rawhide Fandom, eine Serie von 1959 über einen Viehtrieb, ist klein aber fein. Die Sammlung der Geschichten reicht zurück bis ins Jahr 2003, als die “rawhide-fic”-Gruppe in Yahoo Groups gegründet wurde. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Rawhide-fic.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Rawhide-Fic Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Rawhide-Fic Fanlore Seite vorbei.

FebobeFic Archiv

Fertigstellung: Juni 2021

Zur Zeit der “Herr der Ringe”-Filme von Peter Jackson, wurde Frodo-Baggins-Of-Bag-End (Febobe) in Fanfiction-Kreisen bekannt für ihre Frodo-zentrischen hurt/comfort Fanfictions. Sie war so stark in dem Genre engagiert, dass sie sogar eine Yahoogruppe, Frodo Healers, gründete, in der sie nicht nur ihre eigenen Werke teilte, sondern auch die anderer Autor*innen willkommen hieß. Leider wurden wegen ihrer chronischen Krankheit viele Werke niemals vollendet, doch um die zu bewahren, die es wurden, half Offene Türen ihre Werke ins AO3 zu überführen. Etwas, das sie eines Tages selbst tun wollte. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung FebobeFic Archive.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der FebobeFic Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Frodo Baggins of Bag End Fanlore Seite vorbei.

Sarek and Amanda Archive

Fertigstellung: August 2021

Das Sarek und Amanda Archiv war ein Raumschiff Enterprise Fanfiktion Archiv über das Paar Sarek/Amanda. Das ursprünglich unter shaw.ca zu findende Archiv wurde aufgelöst und mit der Zustimmung des/der Autor*in in seiner Gesamtheit ins AO3 überführt. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Sarek and Amanda Archive.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Sarek and Amanda Archiv Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Sarek and Amanda Archive Fanlore Seite vorbei.

The Tom Paris Dorm

Fertigstellung: September 2021

Das Tom Paris Dorm war ein Fanfiction-Archiv, das sich um Tom Paris aus Star Trek: Voyager drehte. Das TPD wurde Ende 1999 unter dem Namen “The Wonderful World of Thomas Eugene Paris” gegründet. Es wuchs stetig weiter und enthielt über 1300 Werke. Die Archivarin banshee hat sich nun entschieden, das Archiv zu schließen und die Werke ins AO3 zu zu überführen. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Tom Paris Dorm.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Tom Paris Dorm Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Tom Paris Dorm Fanlore Seite vorbei.

Octaves of the Heart: Sublime Archives

Fertigstellung: September 2021

Das Sublime Archive, eine Sammlung von Buffy/Angel Fanfiction, wurde ursprünglich von Chrislee auf ihrer Webseite Octaves of the Heart gehostet. Auf dieser Seite veröffentlichte Chrislee Geschichten, die sie “besonders schön oder Ehrfurcht erregend (die Definition des Oxford English Dictionary von “sublime”)” fand. Werke im Sublime Archiv wurden von 2004 – 2012 veröffentlicht. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Octaves of the Heart: Sublime Archives.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Octaves of the Heart: Sublime Archives and I Will Remember You Marathon Archive (2005-2009) Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Octaves of the Heart: Sublime Archives Fanlore Seite vorbei.

I Will Remember You Marathon Archive (2005-2009)

Fertigstellung: September 2021

Das I Will Remember You Marathon Archiv ist eine Sammlung von Werken, die für den Buffy/Angel I Will Remember You Marathon geschrieben wurden, der von 2005 bis 2009 durchgeführt wurde. Autor*innen veröffentlichten an jedem Tag im November Fanfiction, um den Jahrestag der Angel Episode “I Will Remember You” von 1999 zu feiern. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung I Will Remember You.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Octaves of the Heart: Sublime Archives and I Will Remember You Marathon Archive (2005-2009) Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der I Will Remember You Fanlore Seite vorbei.

The Buffy/Giles Fanfiction Archive

Fertigstellung: September 2021

Das Buffy/Giles Fanfiction Archiv war ein großes und langlebiges Buffy the Vampire Slayer Fanfiction Archiv, das dem Pairing Buffy/Giles gewidmet war. Seine fast 1.000 Fics haben ein permanentes Zuhause im AO3 gefunden. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung The Buffy/Giles Fanfiction Archive.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der The Buffy/Giles Fanfiction Archive Import Ankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der The Buffy/Giles Fanfiction Archive Fanlore Seite vorbei.

Gilmore Girls Adult Fic

Fertigstellung: Oktober 2021

Von 2002 bis 2016 war es das Ziel von GilmoreGirlsAdultFic, Autor*innen einen sicheren Platz zu bieten, die ohne die Einschränkungen des bekanntesten Fanfiction Archivs dieser Zeit über ihre Lieblingspaare der Gilmore Girls schreiben wollten. Aber es stellte auch Moderation und angemessene Regeln zur Verfügung. Und wer nur frauenfeindliche Werke über die Girls schreiben wollte, war nicht willkommen. Obwohl viel Zeit vergangen ist und es Yahoo Groups nicht mehr gibt: das Fandom und das Verlangen, mehr über die Charaktere zu sehen, als das Fernsehen erlaubte, existiert weiter. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Gilmore Girls Adult Fic.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Gilmore Girls Adult Fic Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Gilmore Girls Adult Fic Fanlore Seite vorbei.

Gilmore Girls Slash

Fertigstellung: November 2021

GilmoreGirlsSlash war ein Mailverteiler, der von 2001 bis 2016 existierte. Er umfasste alle Femslash- und Slash-Paare der Gilmore Girls, und Geschichten von Autor*innen, die die Chemie zwischen Rory und Paris, sowie Lorelai und ihren diversen Flirts mit Frauen erkannten. Das Fandom, das diese unglaublichen und inspirierenden Frauen liebt, ist nicht verschwunden. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Gilmore Girls Slash.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Gilmore Girls Slash Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Gilmore Girls Slash Fanlore Seite vorbei.

Land of Dreams

Fertigstellung: Dezember 2021

Land of Dreams war ein Fanfiction Archiv, das dem Schauspieler Oded Fehr und den Charakteren, die er gespielt hat, gewidmet war. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Weaver of Dreams.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Land of Dreams Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Land of Dreams Fanlore Seite vorbei.

Twice Bitten

Fertigstellung: Dezember 2021

Twice Bitten war ein Fanfiction Archiv für Geschichten, die auf der TV Serie Blood Ties basieren. Du findest die Werke in der AO3-Sammlung Twice Bitten.

Weitere Informationen über das Archiv und seinen Umzug ins AO3 findest Du in der Twice Bitten Importankündigung. Um mehr über die Geschichte des Archivs zu erfahren, oder einige Deiner eigenen Geschichten zu teilen, schau auf der Twice Bitten Fanlore Seite vorbei.


Wir möchten uns GANZ HERZLICH bei allen Archivar*innen und Freiwilligen bedanken, die diese Importe erst möglich gemacht haben. Außerdem möchten wir uns bei allen Schöpfer*innen bedanken, die ihre Werke ins AO3 transferiert oder dort ihre Ansprüche geltend gemacht haben. Wir hoffen 2022 weitere Archive zu importieren.

Kommentare zu diesem Post werden nach zwei Wochen, am 11. Februar deaktiviert. Solltest Du danach irgendwelche Fragen, Bedenken oder Kommentare zu diesen Importen haben, kontaktiere bitte Open Doors.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren Mitarbeiter*innen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen Übersetzer*innen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.

Announcement, Open Doors

Comments are closed.