Newsletter September 2023, Ausgabe 182

I. MEILENSTEINE!

Die OTW (Organisation für Transformative Werke) konnte ihren 16. Geburtstag mit einem neuen Meilenstein in ihrem Projekt Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) feiern! Am 18. September hat Tagbändigung das 60.000ste Fandom kanonisiert. Das Fandom ist Kołysanka | Lullaby (2010) und wir haben es von Fandom Kombat erhalten. Im August wurden über 550.000 Tags gebändigt, was mehr als 1.250 pro aktivem*r Tagbändiger*in entspricht!

Das OTW-Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, eine Umfrage zu starten. Die Umfrage lief vom 5. bis 21. September und wurde 90.607 Mal aufgerufen. Kommunikation arbeitet derzeit an einer Zusammenfassung der Ergebnisse, die im Oktober veröffentlicht werden soll. Das Komitee schloss auch die Arbeit am Jahresbericht der OTW 2022 ab (derzeit nur auf Englisch verfügbar).

II. DRÜBEN IM AO3

Offene Türen hat den Import von Between the Lines, einem JAG-Fanfiction-Archiv, angekündigt. Außerdem wurde der Import des Weir/McKay Fanfiction Archive abgeschlossen, einem Fanfiction-Archiv für das Stargate: Atlantis Ship Rodney McKay/Elizabeth Weir.

Richtlinien und Missbrauch erhielt im August 1876 neue Tickets. Die Zahl der Support Tickets war nach wie vor erhöht – mit 3198 Tickets im August fast doppelt so hoch wie in einem durchschnittlichen Monat. Wir danken Euch für Eure Geduld, während das Support-Team an diesen Anfragen arbeitet!

III. WEITERE NEUIGKEITEN VON DEN PROJEKTEN

TWC hat am 15. September Nr. 40, eine allgemeine Ausgabe, veröffentlicht. Die nächste Ausgabe von Transformative Works and Cultures – TWC (Transformative Werke und Kultur), Nr. 41, ist eine Sonderausgabe zum Thema “Chinesische Fandoms”. Sie wird am 15. Dezember veröffentlicht.

Die Stub September Herausforderung von Fanlore war ein großer Erfolg! 38 Teilnehmer haben mindestens eine Aufgabe erfüllt, 23 sogar alle fünf. Diesen Monat veranstaltet Fanlore den “Podtober”, einen Themenmonat für Audio-Fandoms. Schaut vorbei!

Die Rechtsabteilung hat sich mit Partnern
gegen die Anti-LGBTQ+-Gesetzgebung in den USA ausgesprochen und OTW-Nutzer aufgefordert, dies auch zu tun! Zusätzlich zu den oben erwähnten US-Gesetzen hat die Rechtsabteilung auch das kürzlich verabschiedete britische Gesetz zur Online-Sicherheit aufmerksam verfolgt.
Nach den Auslegungen des Gesetzes, die die Rechtsabteilung für wahrscheinlich hält, wird es keine Auswirkungen auf AO3 haben, einigen anderen Fanräumen jedoch das Leben schwer machen, sobald es in Kraft tritt.
Unser Rechtsteam wird die Durchsetzungsmaßnahmen und Trends weiterhin sorgfältig beobachten, um zu sehen, wie die Behörden das Gesetz auslegen.

IV. AUS DER OTW-VERWALTUNG

Der Vorstand war weiterhin mit der Einarbeitung der neuen Vorstandsmitglieder beschäftigt. Sie haben in diesem Monat einige Budgetanträge genehmigt und bereiten sich auf eine anstehende Vorstandssitzung vor. Der Vorstand hat außerdem Gespräche mit einer potenziellen Beratungsfirma für DEI (Diversity, Equity and Inclusion) aufgenommen und freut sich darauf, dieses Projekt weiter voranzutreiben.

Strategische Planung ist dabei, Komitee-Vorsitzende und Projektleitungen zu kontaktieren, um ihre Fortschritte zu überprüfen, da sich die OTW der 3-Monats-Frist ihres aktuellen Strategieplans nähert.

Entwicklung und Mitgliedschaft bereitet sich auf die Mitgliedschaftskampagne im Oktober vor. Sie haben neue Geschenke in Arbeit und können es kaum erwarten, sie allen zu zeigen! Im vergangenen Monat gab es zwar keine Veranstaltungen, aber im Oktober findet Worldcon, die World Science Fiction Convention, in Chengdu, China statt! Unsere Freiwilligen vor Ort werden die OTW dort mit einem Tisch vertreten und haben Aufkleber dabei, die auf chinesischem Fandom-Slang basieren. Wenn ihr teilnehmt, markiert bitte die OTW auf euren Fotos!

V. ES SIND DIE LEUTE, DIE ZÄHLEN

Neben einer externen Rekrutierung für das Komitee Strategische Planung hat Freiwillige und Rekrutierung mit der Arbeit an der diesjährigen “Still Willing To Serve”-Kampagne der OTW begonnen und die Auswahl eines Konfliktmanagement-Tools abgeschlossen. Das Komitee hat auch eine erste Gruppe von externen Personalberatungsunternehmen kontaktiert und plant derzeit die ersten Gespräche.

Vom 25. August bis 25. September erhielt das Komitee Freiwillige und Rekrutierung 201 neue Anfragen und schloss 166 ab, so dass noch 123 Anfragen offen sind (einschließlich der unten aufgeführten Ein- und Austritte).

Mit Stand vom 25. September 2023 hat die OTW 924 freiwillige Helfer*innen. \o/ Die jüngsten Personaländerungen sind im Folgenden aufgeführt.

Neue Komitee-Vorsitzende: Joanna Pernick (Fanlore) und Noah A (Fanlore)
Neue freiwillige Helfer*innen Kommunikation: hheyhalley (Graphics-Freiwillige*r)
Neue freiwillige Helfer*innen Offene Türen: Bella Irvine (Import Assistent*in) und 1 Assistent*in der Komitee-Vorsitzenden
Neue freiwillige Helfer*innen Systemadministration: Albert Pedersen
Neue Übersetzer*innen: Parul Hunnargikar, Veronika Kathi, Anna Zervos, Maria G., und 3 weitere Übersetzer*innen

Ausscheidende Komiteevorsitzende: Rebecca Sentance (Fanlore)
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen AO3 Dokumentation: Synnie
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Kommunikation: 1 Assistent*in der Komitee-Vorsitzenden
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Fanlore: 5 Grafikdesigner*innen und 1 freiwillige*r Helfer*in Social Media & Outreach
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Rechtsvertretung: 1 Praktikant*in
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Offene Türen: Bella Irvine (Freiwillige*r Helfer*in Administration)
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Richtlinien und Missbrauch: 12 freiwillige Helfer*innen
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Support: 1 freiwillige*r Helfer*in
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Systemadministration: 1 freiwillige*r Helfer*in
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Tagbändigung: Dhobi ki Kutti, Autumn, ladymarianor, Lisette, gecko, und 14 weitere Tagbändiger*innen
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Übersetzung: Ridicully (Freiwilligen-Manager*in) und 4 Übersetzer*innen
Ausscheidende Freiwillige Helfer*innen Freiwillige und Rekrutierung: 1 freiwillige*r Helfer*in

Weitere Informationen über die Zuständigkeiten unserer Komitees sind in der Übersicht der Komitees auf unserer Website zu finden.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren Mitarbeiter*innen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen Übersetzer*innen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.

Newsletter

Comments are closed.