Banner von caitie; Eine Zeitung mit den Namen und Logos der OTW und ihrer Projekte auf den Seiten.

Newsletter November 2015, Ausgabe 97

I. NEUE VORSTANDSMITGLIEDER GEWÄHLT

Die Wahl 2015 ist vorbei! Nach einem kleinen technischen Malheur mit der Wahlsoftware ist die Wahl ohne Probleme vonstatten gegangen und die Wähler haben zwei neue Vorstandsmitglieder aus einer noch nie dagewesenen Fülle von sechs KandidatInnen gewählt! Herzlichen Glückwunsch an unsere neuen Vorstandsmitglieder Atiya Hakeem und Matty Bowers, die ihren Sitz am 1. Dezember einnehmen! Ihr Sieg wurde mit dieser Nachricht bekanntgegeben: Wahlergebnisse 2015. Wir wünschen ihnen für ihre Amtszeit alles Gute.

Das Wahlenkomitee erhielt viele Anfragen zu den Wahldaten. Um diese Anfragen zu beantworten, hat das Komitee die Wahlenstatistiken für 2015 veröffentlicht. Die Mitteilung beschreibt kurz einige der Wahldaten, sowie sowie unser Verfahren, um eine entsprechende Anzahl an Vorstandsmitgliedern zu bestimmen, und erläutert unsere Datenschutzrichtlinien für WählerInnen.

Nach dieser rekordverdächtigen Wahl möchte sich das Komitee bei allen, die die Wahl 2015 möglich gemacht haben, bedanken. Ohne die Unterstützung und Mitarbeit der KandidatInnen und Komitees, freiwillige HelferInnen und WählerInnen gäbe es unsere Organisation nicht. Die Zukunft der OTW (Organisation für Transformative Werke) gehört Euch.

II. DRÜBEN IM AO3

Unser „Barrierefreiheit, Design und Technik“-Komitee freut sich, Kommentarmoderation im Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) ermöglicht zu haben. Über dieses neue Feature kannst Du in dieser Ankündigung mehr erfahren. Sie enthält auch eine kurze Gebrauchsanweisung für das Feature.

Einige große Ereignisse stehen bevor. Das AO3 wird bald 2 Millionen Fanwerke erreichen! Wir freuen uns diesen Meilenstein mit unseren BenutzerInnen zu feiern. Als das AO3 am 15. Februar 2013 1 Million Fanwerke erreichte, haben wir den Tag mit dem International Fanworks Day gefeiert, einer jährlichen Tradition, die wir auch 2016 begehen werden. Plant Eure eigenen Feierlichkeiten rechtzeitig, damit wir im neuen Jahr die Informationen dazu verbreiten können.

III. OTW RECHTSBEISTAND WELTWEIT

Unsere Rechtsabteilung war diesen Monat mit sehr vielen internationale Urheberrechtsproblemen beschäftigt. Das Komitee hat eine aufschlussreiche Mitteilung veröffentlicht, die sich damit beschäftigt, Was die TPP für Fans bedeutet. Sie beschäftigt sich mit den Bestimmungen für geistiges Eigentum in dem kürzlich veröffentlichten internationalen Handelsvertrag und welche Auswirkungen diese in Ländern, die den Vertrag unterschreiben, auf Fanwerke haben könnten.
Die Rechtsabteilung hat außerdem für das Internet Voice Tool der Save The Link-Koalition geworben. Bei diesem geht es um die Sammlung von Meinungen für die Europäische Komission bezüglich einer von ihnen vorgeschlagenen Gesetzgebung, welche die Möglichkeiten von Internet-Plattformen, auf urheberrechtlich geschütztes Material zu verlinken, einschränken könnte oder sogar diese Internet-Plattformen haftbar für von ihren BenutzerInnen veröffentlichte Inhalte machen könnte.

Weiterhin hat die Rechtsabteilung zwei Amicus-Schriftsätze zu zwei Fällen verfasst, die sie seit Jahren verfolgt. Anknüpfend an den Fair Use Sieg im Fall Lenz v. Universal im September hat sie das U.S. Ninth Circuit Court of Appeals (U.S. Berufungsgericht) aufgerufen, seinen Entschluss in diesem Fall, dass Urheberrechtsinhaber Fair Use in Betracht ziehen müssen, bevor sie DMCA Löschmeldungen verschicken, zu stärken. Und im Fall Davis v. EA Games hat das Komitee sich der Electronic Frontier Foundation und dem Comic Book Legal Defense Fund angeschlossen um den U.S. Supreme Court (Oberstes U.S. Gericht) aufzufordern, Uneinigkeiten zwischen U.S. Gerichten darüber, wann das First Amendment die Meinungsfreiheit von Menschen schützt, wenn sie den Namen, das Aussehen, oder die Identität von Anderen verwenden wollen, ohne deren Persönlichkeitsschutzrechte zu verletzen, zu schlichten.

IV. AUS DER OTW VERWALTUNG

Am 22. November haben die 5 amtierenden Mitglieder des Vorstandes zum 15. Dezember ihren Rücktritt angekündigt. Die frisch gewählten neuen Vorstandsmitglieder arbeiten momentan daran, den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten. Es gibt keinen Grund zur Sorge — die OTW und alle unsere Projekte (inklusive AO3) bleiben weiterhin bestehen. Wir möchten uns bei Euch allen für Eure Geduld und Euer Verständnis in dieser Übergangsphase bedanken.

V. ES SIND DIE LEUTE DIE ZÄHLEN

Unser „Freiwillige und Rekrutierung“-Komitee hat die Rekrutierung für 2015 beendet. Die Rekrutierung wird 2016 wieder aufgenommen.

Neue freiwillige MitarbeiterInnen: RoseJackson (Missbrauch), SoyAlex (Freiwillige und Rekrutierung), und 1 weitereR Freiwillige und Rekrutierung, Solovei (AO3 Dokumentation), ncastro (Internationalisierung und Outreach), und 1 weitereR Internationalisierung und Outreach, Matthew Vernon (Systemadministration), und 1 weitereR Systemadministration, ashleyhasahat (Kommunikation), Cameron Salisbury (Fachzeitschrift), und 1 weitereR Fachzeitschrift
Neue freiwillige HelferInnen im Fachzeitschriftskomitee: Carmen Montopoli, Christine Mains, und 4 weitere.
Neue Tagbändiger: Amy Hoffman, Andrandiriel, Anna S., Aro, BiancaMay, Cecil, Charlene Te, Cortney, ebjameston, Elijah, Fallowsthorn, Firen, hammysammy, Jesse, kadnarim, Kits, L1n, Laura Groeneveld, Lillian S, Luin, lydiacatfish, Noémie Barbet, Paige Hanson, Panda, phantomdoodler, Rania, Suzan Miller, SwaggyOrc, Tori Flot, track_04, Trasyn Lennon, Wes, Weston Richey, and 1 other
Neue freiwillige HelferInnen im Übersetzungskomitee: 1

Ausscheidende Komiteevorsitzende: Priscilla Del Cima (AO3 Dokumentation)
Ausscheidende freiwillige MitarbeiterInnen: Lommy (Missbrauch) und 1 weitereR Missbrauch, Priscilla Del Cima (AO3 Dokumentation), Claire W (AO3 Dokumentation), und 1 weitereR AO3 Dokumentation
Ausscheidende freiwillige HelferInnen im AO3 Dokumentationskomitee: 1
Ausscheidende Tagbändiger: Sammie Jarrett, Merchant und 11 weitere
Ausscheidende freiwillige ProgrammiererInnen: openendings und 16 weitere
Ausscheidende freiwillige HelferInnen im Übersetzungskomitee: Dutchie848, HannahB und 4 weitere

Für weitere Informationen über die Zuständigkeitsbereiche unserer Komitees, sehen Sie bitte in das Komitee-Verzeichnis auf unserer Website.

Dieser Newsbeitrag wurde von freiwilligen ÜbersetzerInnen der OTW übersetzt. Um mehr über uns und was wir tun herauszufinden, schau auf der transformativeworks.org-Seite des Übersetzungsteams vorbei.