Stufen zum Erfolg – Organisation für Transformative Werke – Mitgliedschaftskampagne 3.-9. April

Mitgliedschaftskampagne April: Ein Eigenes Archiv im Blickpunkt

Möglicherweise haben Sie in der letzten Zeit bereits lautes Feiern und Feuerwerke bemerkt, weil Ein Eigenes Archiv (Archive of Our Own/AO3) phänomenale eine MILLION Fanwerke übertroffen hat. Fanwerkschöpfer, Besucher, freiwillige Helfer und Fans begrüßten diesen Meilenstein mit großer Freude, ausgelassenem Feiern und einer atemberaubenden Explosion an Fanwerken – sogar mit einer Infografik! Wie eineR der ProgrammiererInnen der Seite es ausdrückte: Es gab im Februar eine Menge “Herumwirbelei mit schlafmangellastiger Begeisterung.”

Das Beste daran? Das ist nicht mal der einzige fantastische Meilenstein, den das Archiv in 2014 erreicht hat. Zusätzlich zu mehr als einer Million Fanwerke wurde die Seite zudem Heimat von mehr als einer Viertelmillion Mitgliedern – eine Zahl, die jeden Tag steigt!

Das “Barrierefreiheit, Design & Technik”-Komitee beherbergt an Schlafmangel leidend umherwirbelnde Programmierer, die ihre Zeit dem Aufbau des Archivs widmen. BD&T berichtet uns, dass es in letzter Zeit weitere Erfolge gab – weniger sichtbar, aber nicht weniger wichtig:

  • Wir haben neue Server hinzugefügt und einigen alten neuen Verwendungen zugeführt, um die Leistung und Redundanz des Archivs zu verbessern. Ihre bisherigen Spenden haben diese Anschaffungen ermöglicht!
  • Der Tumblr-Account des Archivs, 2011 erstellt, hat einen rapiden Zuwachs erlebt. BD&T haben unermüdlich daran gearbeitet, ihn mit Informationen und innovativem Inhalt zu bestücken und ihre Anstrengungen zahlen sich aus!
  • Der Twitter-Account des Archivs ist kurz davor, die 20.000 Follower-Marke zu erreichen! BD&T sind begeistert, dass Personen, die die Tweets lesen, nicht im Dunkeln gelassen werden, wenn es ein Problem mit der Seite oder den Servern gibt.
  • Zu Beginn dieses Jahres stiegen AO3s Seitenaufrufe auf nahezu 50 Millionen Seitenaufrufe pro Woche. Das sind beinahe doppelt so viele Aufrufe wie im letzten Januar; und auch diese Zahl wächst stetig.

AO3s zahlreiche freiwillige Helfer sind beständig damit beschäftigt, seine Features zu verbessern und schmieden, mitten im ganzen Feiern, Pläne für die Zukunft. Um sich über einige von AO3s geplanten Features zu informieren, sehen Sie sich den Abschnitt “Was die Zukunft bringt” auf AO3s kontinuierlich aktualisierter Roadmap an.

Wenn unter diesen eine Million Fanwerken welche waren, die Sie genossen haben oder die Sie mit Freude kreiert haben, dann unterstützen Sie bitte BD&T, die Tagbändiger, die Systemadministration, das “Missbrauch”-Komitee, den Support und das “Qualitätssicherung & Tests”-Komitee dabei, das Archiv weiterhin zu einem nützlichen und wertvollen Instrument innerhalb der Fangemeinschaft zu machen. Diese freiwilligen Helfer spenden ihre Zeit und Energie großzügig, um sicherzustellen, dass die Seite problemlos läuft und um Ihnen das AO3 zu bringen, das Sie lieben.

Ihre Spende von 10 USD oder mehr wird uns helfen, die nächsten Schritte zu machen, um in der Zukunft zur Melodie von zwei Millionen Fanwerken zu feiern!