Übersetzungskomitee

Wer wir sind

Das Übersetzungskomitee besteht komplett aus freiwilligen Helfer*innen aus aller Welt. Unsere Hauptaufgabe ist es, Inhalte der OTW (Organisation für Transformative Werke) und ihrer Projekte für Fans zugänglich zu machen, die kein Englisch sprechen. Wir helfen außerdem anderen OTW-Komitees dabei, mit Fans und Nutzer*innen zu kommunizieren, die kein Englisch sprechen.

Intern ist das Komitee in Übersetzer*innen und Freiwilligen-Manager*innen unterteilt. Übersetzer*innen arbeiten in Sprachteams zusammen. Sie übersetzen Texte und lesen sie Korrektur. Freiwilligen-Manager*innen koordinieren die Sprachteams und kümmern sich um die administrativen Aufgaben rund um die Übersetzungsarbeit. Unter anderem erstellen sie Dokumente und laden diese hoch, sie behalten Fristen im Auge, führen Bewerbungsgespräche mit potenziellen Übersetzer*innen und trainieren neue freiwillige Helfer*innen.

Wir haben 46 Sprachteams, die unterschiedlich groß sind:
Afrikaans, Arabisch, Bengalisch, Brasilianisches Portugiesisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Estnisch, Europäisches Portugiesisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Katalan, Kirgisisch, Koreanisch, Kroatisch, Litauisch, Mazedonisch, Malaysisch, Marathi, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Philippinisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Sinhala, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch, and Walisisch.
Außerdem halten wir immer nach Gelegenheiten Ausschau, neue Sprachteams zu gründen!

Unsere Arbeit

Das Übersetzungskomitee übersetzt Material der OTW und ihrer Projekte, unter anderem die Hauptseite der Organisation und die Häufig gestellten Fragen des Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv). Wir arbeiten außerdem an Neuigkeiten oder Bekanntmachungen für die OTW-Projekte, zum Beispiel wichtige Ankündigungen von Open Doors (Offene Türen), AO3-Nachrichten-Posts und OTW-Mitgliedschaftskampagnen.

Außerdem arbeiten wir mit den AO3- “Richtlinien und Missbrauch”- und Supportkomitees zusammen, um Nachrichten und Anfragen von Nutzer*innen zu übersetzen und wir helfen dabei, nicht-englische Kommentare zu öffentlichen Beiträgen zu beantworten.

Über das deutschsprachige Team, Team DACH

  • Team DACH wurde am 8. Februar 2008 gegründet.
  • Das Team besteht aktuell aus 10 freiwilligen Helfer*innen.
  • Sie haben unter anderem daran gearbeitet, Inhalte wie die AO3-FAQs (Häufig gestellte Fragen) und die OTW-Website zu übersetzen.
  • Sie haben außerdem bereits spezielle Projekte übernommen, beispielsweise die Vorbereitung von Übersetzungen für die OTW-Mitgliedschaftskampagnen und -Wahlen.
  • Einige Teammitglieder helfen den Support- und “Richtlinien und Missbrauch”-Teams von AO3 bei der Kommunikation mit AO3-Nutzer*innen.

Kontakt mit uns aufnehmen

Sie möchten mehr über die Arbeit des Übersetzungskomitees, über unsere Teams, oder darüber, wie man freiwillige*r Helfer*in bei uns wird, erfahren, oder haben weitere Fragen? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Wo wir sind

Hier ist eine Karte, die die Verteilung von Mitgliedern des OTW-Übersetzungskomittees im Dezember 2020 zeigt. Länder mit mehr Mitgliedern sind dunkler gefärbt. (Nur Mitglieder, die auf der Karte erscheinen wollten wurden mitgezählt.) Die Karte zeigt entweder die Nationalität oder den Aufenthaltsort an, je nachdem was das jeweilige Mitglied angegeben hat.