In Isolation Gemeinschaft finden

Die OTW (Organisation für Transformative Werke) ist gemeinnützig und wird durch Freiwillige aus der ganzen Welt getragen. Alle Spenden unterstützen unsere Projekte. Aber wir können dies nicht alleine tun. Aus diesem Grund starten wir heute unsere halbjährliche Mitgliedschaftskampagne, so wie jeden April, und bitten unsere Benutzer*innen, unsere Arbeit mit Spenden zu unterstützen.

Natürlich unterscheidet sich dieser April in vielen Aspekten von den vergangenen. Die aktuelle globale Lage ist so noch nie dagewesen, und wir verstehen, dass viele, die normalerweise spenden würden, dies im Moment nicht können. Seid versichert, dass wir dank Eurer früheren Großzügigkeit und der unermüdlichen Bemühungen unseres Finanzkomitees langfristig für all unsere Benutzer*innen da sind; egal, wieviel wir in dieser Kampagne sammeln können. Eure Spenden werden uns helfen, unsere Arbeit noch weiter in die Zukunft sicherzustellen, und uns helfen, unser Wachstum für die nächsten Jahre zu planen.

Spenden sind mehr als eine finanzielle Investition in die OTW. Jede Spende von 10 US$ oder mehr berechtigt Euch dazu, Mitglied in der OTW zu werden oder Eure Mitgliedschaft zu erneuern, wenn Ihr in der Vergangenheit gespendet habt. Mitglieder können in unseren August-Wahlen wählen und damit die Zusammensetzung des Vorstandes bestimmen, dessen Mitglieder die Strategie und Zukunftsplanung der OTW leiten.

Wie immer, aber besonders zum jetzigen Zeitpunkt, wollen wir, dass Ihr wisst, dass jeder Beitrag, den Ihr für die Gemeinschaft leistet, wertvoll und wichtig ist. Ob Ihr Fanwerke erstellt, die uns unterhalten und erfreuen, mit Schöpfer*innen durch Kudos und Kommentare interagiert, zur Aufzeichnung von fannischer Geschichte und Kultur beitragt, uns mit akademischen Arbeiten über fannische Themen informiert, Eure Zeit freiwillig zur Verfügung stellt, oder all unsere Projekte finanziell unterstützt, wir sind dankbar, dass Ihr Teil dessen seid, was wir tun!

Bitte überlegt Euch zu spenden, wenn Ihr könnt, und uns dabei zu helfen, diese Gemeinschaft so gut es geht zu unterstützen – heute, morgen und für immer. Wir mögen die letzten Wochen und Monate in Isolation verbracht haben, aber dank Eures Einsatzes sind wir nie wirklich alleine.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren Mitarbeiter*innen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen Übersetzer*innen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.