Was ist die Position der OTW zu Plagiarismus gegenüber Fanfiction?

Es gibt einen Unterschied zwischen Plagiarismus (der nicht gekennzeichneten Nutzung von Worten, die jemand anderes geschrieben hat, um sie als eigenes Material auszugeben), Fanfiction (der offensichtlichen oder gekennzeichneten Nutzung von Geschichtselementen, um eine neue Geschichte mit den Worten der FanfictionautorInnen zu erzählen), und Zitierung (der gekennzeichneten oder offensichtlichen Nutzung kurzer Auszüge aus Fremdwerken).

Mit “offensichtlich” meinen wir, dass auch, wenn eine Fanautorin keinen Disclaimer in ihrer Geschichte verwendet, die Leser wissen, dass sie Wonder Woman, Voldemort oder den Satz “Vertraue der Macht, Luke” nicht erfunden hat.

Plagiarismus ist betrügerisch und verhindert, dass die eigentliche Autorin Anerkennung für ihre originale Arbeit erhält. Fanfiction und Zitierungen sind wichtige Fair-Use-Nutzungen, welche die ursprüngliche Autorin und ihr Werk anerkennen. Die OTW (Organisation für Transformative Werke) unterstützt Plagiarismus nicht; wir unterstützen Fanfiction und Zitierungen.

Comments are closed.