Banner von caitie; Eine Zeitung mit den Namen und Logos der OTW und ihrer Projekte auf den Seiten.

Newsletter Februar 2021, Ausgabe 154

I. LEGAL ADVOCACY (RECHTSVERTRETUNG)

Unsere Rechtsabteilung hat an mehreren Eingaben gearbeitet, die im März an US-Gesetzgeber gesendet werden. Darunter sind Kommentare an das Senate Judiciary Committee (Justizausschuss des Senats der Vereinigten Staaten) und eine Eingabe an das U.S. Copyright Office (US-Amerikanisches Urheberrechtsamt) die Verbesserungen, die wir für die „Vidding“-Befreiung des Digital Millennium Copyright Acts vorgeschlagen haben, unterstützen. Sie haben außerdem mit einigen Apps und Webeiten korrespondiert, die Waren und Dienste so angeboten haben, dass sie Benutzer*innen leicht fälschlicherweise zu der Annahme verleiten können, dass sie zur OTW (Organisation für Transformative Werke) gehören.

Die Aufklärungsarbeit der OTW-Rechtsvertretung geht ebenfalls weiter. Casey Fiesler, freiwillige Mitarbeiterin der Rechtsvertretung, war Teil einer von der Electronic Frontier Foundation gesponserten online “Town Hall” Veranstaltung, bei der sie Fragen zu den neuesten Entwicklungen im Urheberrechtsgesetz für Inhaltsersteller*innen im Internet beantwortete. Die Rechtsabteilung hat außerdem mit dem Kommunikationskomitee zusammengearbeitet um einen Panel-Auftritt für die Pop Madness vorzubereiten. Dabei handelt es sich um eine virtuelle Convention, die von der öffentlichen Bibliothek von San Antonio (Texas, USA) veranstaltet wird. Weiterlesen

Banner von caitie; Eine Zeitung mit den Namen und Logos der OTW und ihrer Projekte auf den Seiten.

Oktober 2020 Newsletter, Ausgabe 151

I. VERGANGENE UND BEVORSTEHENDE VERANSTALTUNGEN

Die Oktober-Mitgliedschaftskampagne der OTW (Organisation für Transformative Werke), „Zusammen wachsen“, war ein Erfolg! Diese Kampagne war etwas besonderes, denn sie konzentrierte sich nicht auf ein monetäres Ziel, sondern ermutigte Spender*innen, erstmalig Mitglieder der OTW zu werden oder ihre OTW-Mitgliedschaft zu erneuern. Dies ermöglicht es ihnen, bei der nächsten Wahl des OTW-Vorstands im August abzustimmen. Dank der Kampagne wurden 2660 neue Mitglieder aus 69 Ländern gewonnen, wodurch insgesamt 89.688,51 US-Dollar für die OTW gesammelt werden konnten. Vielen Dank an alle, die gespendet und für diese Aktion die Werbetrommel gerührt haben! Die Mitgliedschaftskampagne wurde vom Entwicklungs- und Mitgliedschaftskomitee mit Unterstützung des Kommunikationskomitees koordiniert und vom Übersetzungskomitee in 30 Sprachen zugänglich gemacht. Weiterlesen