Was wir anlässlich des International Fanworks Day 2018 machen

Wie bereits letzten Monat erwähnt, wird die OTW auch dieses Jahr Veranstaltungen anlässlich des International Fanworks Day organisieren.

Am 15. Februar feiern wir den International Fanworks Day quer durch alle Zeitzonen. Die von der OTW (Organisation für Transformative Werke) unterstützten Aktivitäten sind unten aufgeführt. Aber es wäre toll, wenn Du uns in den Kommentaren über andere Dir bekannte Veranstaltungen und Aktivitäten informierst, so dass wir sie bekannt machen können.

  1. Wettbewerb für kurze Fanwerke: Hol Dein Tablet, den Laptop oder das Handy raus und erschaffe ein kurzes Fanwerk zu folgendem Thema:

    Was weckt den Fan in Deinem Lieblingscharakter oder -pairing? Zum Beispiel:

    • Was, wenn Lena Kara mitnimmt, um eine Josie and the Pussycats Show anzusehen?
    • Bringt Jessica Jones Iron Fist bei, wie Porgs gestrickt werden?
    • Stürzen sich die „Boku No Hero Academia“-Charaktere ernsthaft in den Wettkampf zu Animal Crossing Pocket Camp?

    Veröffentliche Deinen Haiku, Dein Drabble, Drawble, Kurzvideo, Audiowerk oder sonstiges Format bis zum 16. Februar und tagge es mit #IFDShare auf Tumblr, Facebook, Dreamwidth oder wo auch immer Du Fan bist. Und falls Du es im Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) veröffentlichst, tagge es mit „International Fanworks Day 2018“.

    Wir werden außerdem einen dieser Graphic Novels an vier zufällig ausgewählten TeilnehmerInnen verschenken, die die Vorgaben des Wettbewerbs erfüllen. Ein Dankeschön an First Second Books für die Preise! Es sind:

    • In Real Life, von Jen Wang
    • Shattered Warrior, von Sharon Shinn und Molly Ostertag
    • Little Robot, von Ben Hatke
    • Cici’s Journal, von Joris Chamblain und Aurelie Neyret

    Wenn das Werk außerdem nicht zu explizit ist, werden wir es vielleicht sogar ins Rampenlicht rücken! First Second übernimmt den internationalen Versand der Preise, so dass niemand von der Teilnahme ausgeschlossen ist.

  2. Was Fanwerke für mich bedeuten: Letzten Monat haben wir einen Aufruf gestartet, und um Beiträge zum Thema „Was Fanwerke Dir bedeuten“ gebeten. Einige dieser Beiträge erschienen mit den OTW News am 5. Februar. Hast Du diese Möglichkeit der Teilnahme verpasst, dann denk dran, dass #IFDShare auch für Meta da ist! Lass Die Leute wissen was Du fühlst und hilf mit, die Feierlichkeiten zum International Fanworks Day zu verbreiten.
  3. Fanlore Wettbewerb: Fanlore nimmt auch am IFD teil! Zwischen dem 12. und 18. Februar wird Fanlore jeden Tag alle BearbeiterInnen zur Teilnahme an einem anderen Wettbewerb über ihre verschiedenen Social Media Kanäle und in ihrem wiki aufrufen. Wie gut kennst Du Dein OTP (One True Pairing = Lieblings-Character-Pairing)? Es ist Zeit dieses Wissen auf den Prüfstand zu stellen und allen Bescheid darüber zu geben!

  4. Feedback Fest: JedeR, die/der Fanwerke erschafft und teilt, liebt es, von den Leuten zu hören, die sie genossen haben. Deshalb veranstalten wir ein Feedback Fest, um die Werke zu feiern, die wir lieben. Nimm teil, indem Du vom 13. bis 16. Februar einen Kommentar unter unserem Feedback-Fest-Eintrag hinterlässt, entweder mit Deinen Empfehlungen oder einem Link zu einem Post mit Deinen Empfehlungen, getaggt mit #IFDFest. Wir werden ebenfalls vier Preise zufällig ausgewählten TeilnehmerInnen anbieten! Teile Deine Liebe zu Fanwerken und ermutige gleichzeitig andere, ebenfalls Feedback zu hinterlassen!
  5. Spiele- und Fan-Chat: Am 15. Februar selbst werden wir einen Chat im öffentlichen Diskussionschatroom der OTW veranstalten, quer durch alle Zeitzonen. Schließe Dich uns zwischen 23:00 UTC am 14. Februar und 04:00 UTC am 16. Februar an, um Fanwerke zu teilen oder zu Spiele zu spielen, zum Beispiel einen Trivia-Wettbewerb oder 20 Questions! Wir werden einen detaillierten Zeitplan posten, sobald der 15. Februar in unserer frühesten Zeitzone beginnt.

Nachdem wir Dir nun unsere gezeigt haben, zeige uns bitte die Pläne Deines Fandoms anlässlich des IFD, entweder indem du hier kommentierst oder indem Du hier einen Post von Dir verlinkst!


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren MitarbeiterInnen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen ÜbersetzerInnen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *