Festbanner zum International Fanworks Day, mit Fandom-Emoji und Abbildungen verschiedener Fanwerke aus aller Welt

Was wir anlässlich des #IFD2019 machen

Der 15. Februar dieses Jahres wird der fünfte International Fanworks Day sein. Wo auch immer auf der Welt Du bist, wir laden Dich ein, mit uns zu feiern!

Aus Anlass des International Fanworks Day wird die OTW (Organisation für Transformative Werke) mehrere Veranstaltungen abhalten, aber wir würden uns auch freuen, wenn Du uns erzählst, was Du am #IFD2019 machen wirst, damit wir auch Informationen über andere Feierlichkeiten verbreiten können.

Also, was macht die OTW? Eine ganze Menge!

1. Was Fanwerke Für Mich Bedeuten: Vor ein paar Wochen haben wir einen Aufruf gestartet und um Beiträge zum Thema „Was Fanwerke Dir bedeuten“ gebeten. Morgen werden wir ausgewählte Einsendungen veröffentlichen. Keine Sorge, falls Du Deine Chance verpasst hast, uns einen Beitrag zu senden! Du kannst Deinen Beitrag auch in den sozialen Medien mit #IFD2019 taggen. Lass die Leute wissen, was Du fühlst und hilf mit, die Feierlichkeiten zum International Fanworks Day zu verbreiten.

2. IFDrabble (Wettbewerb Für Kurze Fanwerke): Dies ist ein Fanwerke-Fest, das Dich dazu einlädt, kurze Fanwerke (wie Drabble-Fanfiction) darüber zu schaffen, wie Charaktere und/oder Prominente zum Fan werden. Wir haben ein Tag im Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) geschaffen, den Du für Deine Werke verwenden kannst. In den sozialen Medien kannst Du #IFD2019 verwenden, damit wir eine Chance haben, Dein Werk zu verbreiten.

Wir probieren dieses Jahr etwas Neues und schlagen ein bestimmtes Thema vor: Charaktere und/oder Prominente entdecken neue Fandoms! Vielleicht entdecken Izuku und Katsuki Madonna? Oder McCree entdeckt Venom? Im Wettbewerb für kurze Fanwerke ist alles erlaubt – Fanfiction, Fankunst, Fanvids und alles andere, was Dir einfällt.

3. Feedback Fest: Das Feedback Fest ist eine gute Gelegenheit, Deinen Lieblingsfanwerken etwas Liebe zu zeigen und tolle Empfehlungen von anderen zu bekommen! Halte die Augen offen nach unserem Feedback-Fest-Beitrag am 13. Februar und hinterlasse dann einen Kommentar mit Fanwerk-Empfehlungen. In den sozialen Medien verwende beim Posten den Tag #FeedbackFest.

4. Fanlore-Wettbewerb: Fanlore nimmt ebenfalls am International Fanworks Day teil! Über ihren Tumblr, ihren Twitter, ihr Dreamwidth und auf Fanlore werden sie zwischen dem 11. und 17. Februar täglich alle BearbeiterInnen zur Teilnahme an einem neuen Wettbewerb aufrufen. Wie gut kennst Du Dein Fandom? Es ist Zeit, mit Deinem Wissen zu glänzen und zu Fanlore beizutragen!

5. Spiele- und Fan-Chat: Am 15. Februar werden wir einen Chat im öffentlichen Diskussions-Chatroom der OTW veranstalten. Schließ Dich uns zwischen 23:00 UTC am 14. Februar (Wie spät ist das bei mir?) und 04:00 UTC am 16. Februar (Wie spät ist das bei mir?) an, um Triviaspiele zu spielen und mit anderen Fans zu chatten! Wir werden den Chat auf Englisch moderieren und einen detaillierten Zeitplan veröffentlichen, sobald der International Fanworks Day näher rückt.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren MitarbeiterInnen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen ÜbersetzerInnen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.