Die Archive „The Basement“, „ScullySlash“ und „Spooky Awards“ ziehen ins AO3 ein

The Basement
ScullySlash
Spooky Awards

Drei Akte-X-Fanfiction-Archive, The Basement, ScullySlash und Spooky Awards, ziehen in das Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) ein.

In diesem Post zu finden:

Hintergrundgeschichte

The Basement ist ein Akte X m/m-Slash-Archiv, während ScullySlash ein Akte X Femslash-Archiv mit Geschichten ist, die sich hauptsächlich um Dana Scully drehen. Es sind aber alle weiblichen Akte-X-Charaktere willkommen. Werke aus diesen Archiven wurden automatisch auch im Red Light District (R-Einstufung & höher) und dem Slipper Archive (PG-13-Einstufung und darunter) angezeigt, je nach Alterseinstufung.

Die Spooky Awards waren ein jährliches, von Fans organisiertes Ereignis, um exzellente Akte-X-Fanfiction auszuzeichnen. Die Gewinner wurden nach Jahren sortiert auf ihrer eigenen Seite archiviert.

Die Archive werden ins AO3 importiert, um sicherzustellen, dass die Geschichten immer verfügbar sein werden, und damit SchöpferInnen vollständige Kontrolle über ihre Werke haben können.

Open Doors (Offene Türen) wird mit der Moderatorin, alice ttlg, zusammenarbeiten, um diese drei Archive als eigene, durchsuchbare Sammlungen in das AO3 zu überführen. Langfristig werden die Links zu den ursprünglichen Seiten auf die Sammlungen im AO3 umleiten, so dass die Werke weiterhin unter ihren alten URLs gefunden werden können.

Wir werden im September 2016 mit dem Import von The Basement, ScullySlash und Spooky Awards in die AO3-Sammlungen beginnen.

Was bedeutet das für SchöpferInnen, die Werke auf The Basement, ScullySlash oder Spooky Awards veröffentlicht haben?

Alle Werke, die im Namen der SchöpferInnen importiert werden, werden in der Verfasserzeile oder der Inhaltsangabe des Werkes auf diesen Namen verweisen. Während des Imports werden wir E-Mail-Benachrichtigungen an die mit dem jeweiligen Werk verbundenen E-Mail-Adressen verschicken. Bevor wir importieren, werden wir unser Bestes tun, im AO3 nach bereits existierenden Versionen zu suchen. Wenn wir eine finden, werden wir diese in die Sammlung einladen, anstatt sie zu importieren.

Alle importierten Werke werden nur für eingeloggte AO3-BenutzerInnen sichtbar sein. Sobald Du erfolgreich Anspruch auf Deine Werke erhoben hast, kannst Du die Einstellungen ändern, so dass sie auch für andere sichtbar sind, wenn Du das möchtest. Nach 30 Tagen werden alle Werke, auf die kein Anspruch erhoben wurde, für alle BesucherInnen sichtbar gemacht. Offene Türen wird dann die URL-Umleitungen einrichten und wir werden die Seiten dauerhaft schließen.

Bitte kontaktiere Offene Türen mit Deinen „The Basement“-, „ScullySlash“- oder „Spooky Awards“-Pseudonym(en) und E-Mail-Adresse(n), wenn:

  1. Du möchtest, dass wir Deine Werke importieren, Du die Benachrichtigung aber an eine andere E-Mail-Adresse benötigst als die, die Du im ursprünglichen Archiv verwendet hast.
  2. Du bereits ein AO3-Konto besitzt und Deine Werke bereits selber importiert hast.
  3. Du Deine Werke gerne selber importieren möchtest (auch wenn Du noch kein AO3-Benutzerkonto haben solltest).
  4. Du NICHT möchtest, dass Deine Werke ins AO3 importiert werden.
  5. Du damit einverstanden bist, dass wir Deine Werke im AO3 erhalten, Du aber möchtest, dass wir Deinen Namen entfernen.
  6. Wenn Du andere Fragen hast, bei denen wir Dir helfen können.

Bitte nenne den Namen des Archivs im Betreff Deiner E-Mail. Wenn Du die Werke an anderer Stelle veröffentlicht hast oder eine andere einfache Möglichkeit hast, nachzuweisen, dass es Deine Werke sind – sehr schön. Wenn nicht, werden wir mit der Moderatorin zusammenarbeiten, um Deinen Anspruch zu prüfen.

Bitte gehe zur Offene-Türen-Website für Anleitungen dazu, wie Du

Falls Du noch Fragen hast…

Falls Du noch weitere Fragen hast, kannst Du die Offene-Türen-FAQ besuchen, das Offene-Türen-Komitee kontaktieren oder hier einen Kommentar hinterlassen und wir werden so schnell wie möglich antworten.

Wir würden uns außerdem freuen, wenn uns Fans helfen könnten, die Geschichte von The Basement, ScullySlash and Spooky Awards auf Fanlore zu erhalten. Keine Angst, wenn Du nicht weißt, wie man ein Wiki editiert! Besuche das EinsteigerInnen-Portal oder frage die Fanlore-GärtnerInnen um Rat.

Wir freuen uns sehr, dabei helfen zu können, The Basement, ScullySlash und Spooky Awards zu erhalten!

– Das Offene-Türen-Team

Dieser Newsbeitrag wurde von freiwilligen ÜbersetzerInnen der OTW übersetzt. Um mehr über uns und was wir tun herauszufinden, schau auf der transformativeworks.org-Seite des Übersetzungsteams vorbei.