Underground Banner

Das „Underground“-Archiv zieht ins AO3 ein

Underground, ein Labyrinth Fanfiction Archiv, wird ins Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert.

In dieser Ankündigung:

Hintergrundgeschichte

Das „Underground“-Archiv ist dem Film Labyrinth aus dem Jahre 1986 gewidmet und enthält fast 200 Werke. Die Archivarin, banshee, hat sich nun entschlossen, das Archiv zu schließen und die Werke ins AO3 zu importieren.

Open Doors (Offene Türen) wird mit banshee zusammenarbeiten, um das „Underground“-Archiv als eigenständige, durchsuchbare Sammlung ins AO3 zu importieren. Später werden dann alle Links, die auf die alte Seite verweisen, zur Sammlung im AO3 weiterleiten, so dass die Werke immer noch mit ihren alten Links gefunden werden können.

Wir werden mit dem Import der Werke des „Underground“-Archivs in die AO3-Sammlung ab Januar 2019 beginnen. (mehr …)

The Tom Paris Dorm Logo

Das „The Tom Paris Dorm“ zieht ins AO3 ein

The Tom Paris Dorm, ein Fanfiction-Archiv, das sich um Tom Paris dreht, zieht in das Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert.

In dieser Ankündigung:

Hintergrundgeschichte

The Tom Paris Dorm ist ein Archiv für Fanfiction über den „Star Trek: Voyager“-Charakter Tom Paris. Das TPD wurde Ende 1999 unter dem Namen „The Wonderful World of Thomas Eugene Paris“ gegründet. Seitdem ist es stetig gewachsen und beinhaltet 1.300 Werke. Die Archivarin banshee hat sich nun entschieden, das Archiv zu schließen und die Werke ins AO3 zu zu überführen. (mehr …)

Das P/K All the Way zieht ins AO3 ein

P/K All the Way“, ein Star Trek Voyager Fanfiction-Archiv, wird in das Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv) importiert.

In dieser Ankündigung:

Hintergrundgeschichte

P/K All the Way war eine Star Trek Voyager Fanseite, die ein kleines Fanfiction-Archiv für Geschichten über das Pairing Tom Paris/Harry Kim beinhaltete. Auch wenn P/K All the Way nicht mehr länger online ist, möchte die Moderatorin, dass die Geschichten weiterhin verfügbar bleiben. (mehr …)